Seiteninhalt

Seniorenbus der Stadt Ilshofen

Unser Seniorenbus bringt Sie in unserer Gemeinde überall hin - und das kostenlos.
Wir bringen Sie z. B. zum Arzt, zur Krankengymnastik, zum Einkaufen, zum Seniorennachmittag, zum Stammtisch, zum Kaffeekränzchen oder zu Freunden oder Verwandten. 

Aufgrund der aktuellen Lage und der immer weiter ansteigenden Infektionszahlen im Landkreis Schwäbisch Hall wird das Seniorenmobil ab Montag, den 02.11.2020 bis auf weiteres nicht fahren. Sobald Fahrten wieder möglich sind, werden wir Sie informieren.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.

Mitfahren kann jeder Bürger/jede Bürgerin mit
Hauptwohnsitz in Ilshofen nach Vollendung des
60. Lebensjahrs oder nach Vollendung des
50. Lebensjahres im Besitz eines
Schwerbehindertenausweises.
Personen im Rollstuhl können nicht befördert werden.

Das Mitfahren ist ganz einfach:

Den Seniorenbus können Sie bis spätestens 15:00 Uhr am Vortag (Freitag bis 11:30 Uhr) unter der Nr.: 07904 702-13 bestellen. Sie nennen uns die Abfahrtzeit, das Ziel und die geplante Rückfahrtzeit und wir holen Sie direkt bei Ihnen daheim ab, bringen Sie zu Ihrem Ziel und fahren Sie auch wieder nach Hause.

Bitte halten Sie sich zur Abfahrtzeit und zur Rückfahrtzeit am vereinbarten Ort bereit.

Der RufBus fährt im ganzen Landkreis

Der RufBus bietet als Ergänzung zu den bestehenden Buslinien am Abend sowie an Wochenenden und Feiertagen zusätzliche Fahrtmöglichkeiten. Dazu zählen auch am Freitag und Samstag späte Rückfahrtmöglichkeiten ab Crailsheim, Schwäbisch Hall und Gaildorf in nahezu allen Gemeinden und Teilgemeinden des Landkreises.

Der Rufbus fährt nach einem festen Fahrplan, bedient die Haltestellen jedoch nur bei Bedarf.

Wer den RufBus nutzen möchte, muss seinen Fahrtwunsch spätestens eine Stunde vor der gewünschten Abfahrt unter der Telefonnummer 05231 977771 anmelden.

 

Anmeldezeiten für den RufBus:

Täglich: 08:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Fahrpläne und weitere Informationen zum RufBus erhalten Sie hier.