Seiteninhalt

Stadtnachrichten

Kommunale Teststruktur in Ilshofen

Kommunale Teststation schließt zum 1. August 2021
 
In der Roland-Wurmthaler-Halle werden am 31. Juli 2021 zum letzten Mal Corona-Bürgertestungen stattfinden. Von März bis Juli 2021 wurden somit etwa 3.800 Schnelltests durchgeführt. Die Tests wurden anfänglich für den Friseurbesuch und später für Veranstaltungen benötigt. Inzwischen ist die Nachfrage nach Schnelltests stark rückläufig und das Impfangebot für jeden vorhanden. Die Notwendigkeit für dieses Angebot ist somit nicht mehr in dieser Dimension vorhanden. Die Anforderungen an den Betrieb dieser Einrichtung haben sich außerdem deutlich erhöht und können künftig von der Stadtverwaltung nicht geleistet werden.
„Allen ehrenamtlichen Helfern in der kommunalen Teststation danke ich von Herzen, sie haben einen entscheidenden Beitrag zur Bewältigung der Corona-Pandemie geleistet!“ So Bürgermeister Martin Blessing. Das nahezu tägliche verfügbare Angebot wurde bei vielen Bürgern aus Ilshofen und den umliegenden Kommunen rege nachgefragt.

Die Apotheke Ilshofen wird künftig das Testangebot im beschränkten Umfang aufrechterhalten. Informationen dazu sind online aufzurufen.

 

 

Die Stadt Ilshofen bietet in der Roland-Wurmthaler-Halle und in der Apotheke Ilshofen ein kostenloses Schnelltestangebot auf Covid-19 an.

Ab 05.07.2021 werden die Testzeiten in der Roland-Wurmthaler-Halle reduziert.

Es stehen dann folgende Zeitfenster zur Verfügung:

Montags                    13:45 Uhr bis 14:45 Uhr                Roland-Wurmthaler-Halle
Mittwochs                  17:00 Uhr bis 18:00 Uhr                Roland-Wurmthaler-Halle (am 21.07.2021 findet keine Testung statt)
Freitags                     13:00 Uhr bis 15:00 Uhr                Roland-Wurmthaler-Halle
Samstags                  10:00 Uhr bis 12:00 Uhr                Roland-Wurmthaler-Halle

(Die Tage / Zeiten können sich kurzfristig ändern)

Eine telefonische Anmeldung bei den Terminen in der Roland-Wurmthaler-Halle ist erforderlich. Unter der Telefonnummer 07904 702-13 nehmen Beschäftigte der Rathausverwaltung zu den Geschäftszeiten Terminanfragen entgegen.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass das Telefonaufkommen momentan sehr hoch ist und daher die Leitung oft besetzt ist.

In der Apotheke Ilshofen wird an verschiedenen Tagen getestet. Termine werden im Online-Verfahren vergeben, weitere Informationen finden Sie unter www.apotheke-ilshofen.de.

Minderjährige werden mit einer schriftlichen Einverständniserklärung der Eltern getestet.

Die Testpersonen müssen symptomfrei sein. Sollten Sie Syptome haben, können Sie einen Corona-Test bei Ihrem Hausarzt machen.