Seiteninhalt

Stadtnachrichten

Kommunale Teststruktur in Ilshofen

Die Stadt Ilshofen bietet in der Roland-Wurmthaler-Halle und in der Apotheke ein kommunales Schnelltestangebot auf Covid-19 an.

Folgende Zeitfenster stehen kostenlos zur Verfügung:

Montags          12:45 Uhr bis 14:45 Uhr        Roland-Wurmthaler-Halle
Dienstags        13:30 Uhr bis 15:30 Uhr        Roland-Wurmthaler-Halle
Mittwochs       10:00 Uhr bis 12:00 Uhr        Apotheke Ilshofen
Mittwochs       16:00 Uhr bis 18:00 Uhr        Roland-Wurmthaler-Halle
Donnerstags   16:00 Uhr bis 18:00 Uhr        Roland-Wurmthaler-Halle
Freitags           10:00 Uhr bis 12:00 Uhr        Apotheke Ilshofen
Freitags           13:00 Uhr bis 15:00 Uhr        Roland-Wurmthaler-Halle
Samstags       10:00 Uhr bis 12:00 Uhr         Roland-Wurmthaler-Halle

(Die Tage / Zeiten können sich kurzfristig ändern)


Eine telefonische Anmeldung bei den Terminen in der Roland-Wurmthaler-Halle ist zwingend erforderlich. Unter der Telefonnummer 07904 702-13 nehmen Beschäftigte der Rathausverwaltung zu den Geschäftszeiten Terminanfragen entgegen.
Die Apotheke Ilshofen vergibt Termine im Online-Verfahren, weitere Informationen finden die Bürger auf der Homepage.

Minderjährige werden mit einer schriftlichen Einverständniserklärung der Eltern getestet.

Die Testpersonen müssen symptomfrei sein. Sollten Sie Syptome haben, können Sie einen Corona-Test bei Ihrem Hausarzt machen.

Die Stadt Ilshofen fordert ausdrücklich dazu auf, das kostenlose Schnelltestangebot in Anspruch zu nehmen um die Covid-19 Pandemie besser steuern zu können und Infektionsherde schnell festzustellen. Diese Tests geben auch an den Arbeitsplätzen eine erhöhte Infektionssicherheit.

Sie erhalten hier auch eine Übersicht des kompletten Testangebotes im Landkreis Schwäbisch Hall.